Notwendigkeit von automatisierten Penetration Tests im Gesundheitswesen

syracom und Partner Pcysys laden Sie zum Webinar ein:

Live Webinar am 10. Juni 2021, 10:00 – 11:00 Uhr

NOTWENDIGKEIT VON AUTOMATISIERTEN PENETRATION TESTS IM GESUNDHEITSWESEN

Gastredner

Markus Wissgott
Fachteam Netzwerk Infrastruktur und Sicherheit Leitung, Techniklotsen


Automatisierte Pentests sind ein Gebot der Stunde, um der wachsenden Anzahl von Cyberangriffen und deren Folgen Herr zu werden. Externe Pentests können aus Kostengründen häufig nur einmal im Jahr bezogen werden – hier eröffnet sich ein Graben, der nur durch Automstion überbrückt werden kann: Pentests sollten intern, ohne Pentester auf der Lohnliste zu haben, durchgeführt werden.

Die Bundesregierung hat entsprechend reagiert: Krankenhauszukunftsgesetz berücksichtigt und fördert explizit Cyber Sicherheitsaspekte von Kliniken. Die gesetzliche Weiterentwicklung 2022 wird ein zentrales Thema des Webinars sein.

Das einstündige Webinar bietet Ihnen folgende Einblicke:

  • Live Demo: PenTera – vollständig automatisierte Penetration Test Plattform

  • Am Puls der Zeit: Techniklotsen - Kunde und Integrationspartner für automatisierte Pentests

  • KHZG und §75c SGB V oder B3S für alle?

  • Ausblick – Schwerpunkte der Weiterentwicklung von PenTera

 

Sie haben Fragen zum Thema Cyber Security?

Wir beraten Sie gerne und finden für Sie die passende Lösung. Vereinbaren Sie vorab einen unverbindlichen Termin und lassen Sie sich von unserem Vorgehen überzeugen! Weitere Infos zum Thema IT Security Consulting

Frank Hoffmann 
Leiter Themenbereich IT-Security 

syracom AG 
Fon: 06122 9176 0 
frank.hoffmann(at)syracom.de

Thomas von Lipinski 
Niederlassungsleiter Karlsruhe 

syracom AG 
Fon: 06122 9176 0 
thomas.lipinski(at)syracom.de