Enterprise Architecture Management

Klare Sicht auf dem Weg
in die digitale Transformation

Als Organisationseinheiten übergreifende Managementdisziplin stellt sich das Enterprise Architecture Management (EAM) zwei Hauptaufgaben: Beschreibung bzw. Definition der aktuellen und zukünftigen Enterprise Architecture (EA), sowie Unterstützung bei der Transformation zum Zielbild. EAM zeigt sowohl für die Business als auch IT Seite transparent den Automatisierungs- und Digitalisierungsgrad von Prozessen und den dazugehörigen, prozessunterstützenden Anwendungen auf.

So können Unternehmen gezielt alle notwendigen Maßnahmen aufusetzen, um ihre digitale Strategie Schritt für Schritt erfolgreich zu realisieren.

Enterprise Architecture Management – mit syracom
Enterprise Architecture Management und strategische Planung mit syracom

Unser Vorgehen

syracom unterstützt Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele mittels sofort einsetzbarer Lösungsbausteine. Unser Vorgehen sowie die Ergebnisse basieren auf fundiertem Wissen über Enterprise Architecture Management, strategische Planung und IT-Governance. Dabei steht nicht nur die Optimierung der Enterprise Architecture selbst, sondern auch das Management dieser im Zentrum unserer Betrachtungen.

Enterprise Architecture Management bietet Ihnen folgenden Mehrwert

Lassen Sie sich von Experten begleiten

syracom berät werkzeugunabhängig, verfügt über einschlägige, langjährige Projekterfahrung und damit über fundiertes EAM Know-how. Obwohl wir auf bekannte Referenzansätze zurückgreifen behalten wir ihr individuelles Ziel im Auge:

Wir schaffen mit Ihnen Mehrwert für Ihr Unternehmen und nicht Architektur um der Architektur Willen.

  • Strategische Planung
  • IT-Governance

Individuelle Herausforderungen - zeitnahe Lösungen. Die Strategie ist die zentrale Komponente zur Sicherung des künftigen Fortbestehens im Unternehmen. Die zentrale Frage der strategischen Planung befasst sich damit, wie man die Strategie in einen geregelten "Plan" überführen kann, der eine bestmögliche Operationalisierung sicherstellt?mehr dazuweniger

Weitergehende Fragen sind:

  • Wie lassen sich unterschiedliche Fachbereichsstrategien miteinander vereinbaren?
  • Welche Rolle spielt die IT als „multipler“ Auftragnehmer?
  • Welchen Einfluss sollte die IT auf die Gesamtstrategie haben?
  • Wie kann ein Projektportfolio mit der optimalen Strategieunterstützung gebildet werden, ohne operative und gesetzliche Anforderungen unberücksichtigt zu lassen?

Wir unterstützen Sie dabei, den für Ihr Unternehmen passenden Lösungsansatz zu finden und diesen auch zeitnah zu realisieren. Hierfür bieten wir zwei vorkonfigurierte Lösungsbausteine an:

  • Planungs-Assessment
  • Einführung Planungsprozesse

Ihr Nutzen

Auf Basis unserer branchenübergreifenden Referenzprozessmodelle und Einführungsmethoden können wir die Effizienz Ihrer Planung optimieren. Der Vorteil für Sie sind schnell nutzbringende Ergebnisse zur Verbesserung Ihrer Strategieoperationalisierung und deren Umsetzung in IT.

IT Schwachstellen identifizieren und optimieren - schnell und transparent. IT-Governance bezeichnet die Organisation, Steuerung und Kontrolle der IT und der damit zusammenhängenden Prozesse im Unternehmen durch die Unternehmensführung. Sie dient der konsequenten Ausrichtung der IT-Prozesse an der Unternehmensstrategie.mehr dazuweniger

Die Kernfragen, die hierbei beantwortet werden, sind:

  • Ist Ihre IT optimal auf die Erfordernisse Ihrer Geschäftstätigkeit abgestimmt?
  • Kann sie mit der Änderungsgeschwindigkeit Ihres Geschäfts mithalten?
  • Wie reagiert Ihre IT, wenn sich strategische Geschäftsziele ändern?
  • Wird die IT als reine Supportfunktion gesehen oder liefert sie einen messbaren Wertbeitrag für die Strategieoperationalisierung?

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre IT von der Planung bis zum Betrieb entsprechend der Geschäftsstrategie auszurichten und das Alignement dauerhaft zu halten. Für den Themenschwerpunkt IT-Governance bieten wir die folgenden zwei vorkonfigurierten Lösungsbausteine an:

  • IT-Governance-Assessment
  • Einführung IT-Governance

Unsere Lösungsbausteine basieren auf bereits etablierten Referenzmodellen und standardisierten Vorgehensweisen.

Ihr Nutzen

Durch den Einsatz unserer praxiserprobten Vorgehensweisen können wir in kürzester Zeit Schwachstellen in Ihrer IT identifizieren und Optimierungsvorschläge erarbeiten. Ihr Vorteil ist die Transparenz über den Änderungsbedarf und eine dauerhafte Bewertung des Alignement.

mehr zum thema

Interesse geweckt?

Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir

Oliver Adler

Leiter Themenbereich
Enterprise Architecture Management

Fon: +49 6122 9176 0