Newsroom - Detailansicht

22.08.13 Enterprise Architecture Management - ein Instrument für M&A

22.August.2013 EAM

Mergers & Acquisitions (M&A) sind Geschäftsereignisse, welche in der Verschmelzung zweier unabhängiger Organisationen münden. Ziel der Unternehmenskonzentration ist die Hebung von Synergien bei erfolgreicher Neupositionierung im Wettbewerb. Zweifelsohne sind die häufig unter enormen Zeitdruck stehenden M&A-Transaktionen sehr komplex; sie tangieren alle Ebenen eines Unternehmens und erfordern ein Lösungsspektrum fernab der täglichen Routine.

Aus der Reihe „EAM Scenarios – Einsatzgebiete für das Enterprise Architecture Management“ zeigt das Syracom Whitepaper auf, wie praxiserprobte Konzepte und Ergebnistypen des EAM wirkungsvoll für M&A-Aufgabenstellungen herangezogen werden können.

 

News teilen